Technische Daten

Spezifikationen

Spezifikationen

    Modell
    Livox Horizon
    Laserwellenlänge
    905 nm
    Laserklasse
    1 (nach IEC/EN 60825-1:2014)
    Reichweite (bei 100.000 Lux)
    90 m (bei 10 % Remission)
    130 m (bei 20 % Remission)
    260 m (bei 80 % Remission)
    Sichtfeld (FOV)
    81,7° (horizontal) × 25,1° (vertikal)
    Präzision der Entfernungsmessung (1σ bei 20 m)
    2 cm¹
    Winkelgenauigkeit
    < 0,1º
    Strahldivergenz
    0,28° (vertikal) × 0,03° (horizontal)
    Punktrate
    240.000 Punkte/s
    Abdeckungsbereich
    60 % innerhalb von 0,1 s, 85 % innerhalb von 0,2 s, 98 % innerhalb von 0,5 s²
    Falschalarmrate (bei 100.000 Lux)³
    < 0,01 %
    Betriebstemperaturbereich
    -40 °C bis +85 °C
    Schutzart
    IP67⁴
    Leistungsaufnahme
    12 W⁵ (Durchschnitt beim Horizon)
    Spannung
    10 bis 16 V Gleichstrom (typisch 12 V DC)
    Schnittstelle
    Ethernet
    Datensynchronisation
    IEEE 1588-2008 (PTPv2), PPS (Puls pro Sekunde)
    Abmessungen
    77 × 115 × 84 mm
    Gewicht
    950 g
    Weitere Hinweise
    1. Gemessen bei 25 °C Umgebungstemperatur, Abstand zum Zielobjekt 20 Meter und Remission des Zielobjekts 80 %. Außerhalb der Testumgebung kann dieser Wert abweichen. Der angegebene Wert dient nur als Referenz.
    2. Weitere Informationen zum Abdeckungsbereich finden Sie in der Betriebsanleitung.
    3. Dies beschreibt die Falschalarmrate, welche durch Streulichtrauschen hervorgerufen wird. Der Wert wurde in einer Testumgebung mit 100.000 Lux Helligkeit (vergleichbar mit Tageslicht) ermittelt.
    4. Der Lüfter erreicht die Schutzart IP55.
    5. Beim Einschalten verbraucht der Sensor, besonders bei niedrigen Temperaturen, eine höhere Spitzenlast. Mehr Informationen finden Sie in der Betriebsanleitung.